Sprache wählen:
de DE
gb EN

Tuev Logo

Unser Qualitätsmanagementsystem ist DIN ISO 9001:2008 zertifiziert durch den Tüv Süd.

trusted_shops_medium_sign
Warenkorb
 
Hilfe + Kontakt

+49 89 7167731-40 +49 89 7167731-41 info@analytics-shop.com

Lösungsmittel für die HPLC

Acetonitril, Methanol, Wasser - Lösungsmittel für HPLC-Systeme

Mit steigender Sensitivität der HPLC-Systeme wird es zunehmend wichtiger, hochreine Lösungsmittel (Übersicht über die Reinheitsgrade) in der HPLC als mobile Phasen einzusetzen. Neben Chemikalien verschiedener Hersteller führen wir günstige Lösungsmittel aller Reinheitsgrade von J.T. Baker, Sigma-Aldrich, Fluka und Merck:

Reinheitsgrad
HPLC grade Gradient grade LC-MS grade
Lösungsmittel  - 2-Propanol, Acetonitril
   Methanol 
- Acetonitril, Methanol,
  Wasser
2-Propanol, Acetonitril,
   Methanol, Wasser
Eigenschaften  - geeignet für isokratische
   Trennungen

- konzipiert für UV- oder Fluores-
   zenzdetektoren

- niedrige Eigenfluoreszenz, geringer
   Abdampfdruck

- geringe Acidität und Alkalität 

- hohe UV-Durchlässigkeit für UV-Vis-
   und Fluoreszenzmessungen
- sehr geringe Beeinflussung der Basis-
   linie beI der UV-Detektion
- geeigent für hoch sensible Messungen


- Verringerung von Spurenelementen,
   organischen Stoffen und Ionen
- sehr geringes Grundrauschen
- geeignet für Messungen mit hoher
   Nachweisempfindlichkeit 

Für die sichere Entnahme von Lösemitteln finden Sie bei uns auch günstige Safety Caps.

Achtung: Mit der Übernahme von Sigma-Aldrich durch die Firma Merck gingen Auflagen des Kartellamtes einher. Um diese zu erfüllen, wurde der Verkauf von Fluka Lösungsmitteln (ehemals Teil von Sigma) nun an Honeywell weitergegeben. Im Analytics-Shop erhalten Sie weiterhin jegliche Lösungsmittel der Marke Fluka.

Bitte beachten Sie die Filtermöglichkeiten in der linken Spalte.

2 Artikel

Artikel pro Seite
Name/Hersteller Artikel-Nr. Inhalt Preis
AppliChem
Acetonitril (UV-IR-HPLC-isocratic) PAI-ACS, 1 L
AppliChem
Acetonitril (UV-IR-HPLC-isocratic) PAI-ACS, 1 L
AP361881.1611 1 l
61,56 €
AppliChem
Acetonitril (UV-IR-HPLC-isocratic) PAI-ACS, 2,5 L
AppliChem
Acetonitril (UV-IR-HPLC-isocratic) PAI-ACS, 2,5 L
AP361881.1612 2,5 l
136,80 €

2 Artikel

Artikel pro Seite

Lösungsmittel (Laufmittel, Eluenten) für die analytische HPLC, fast chromatography und LC-MS

Um perfekte Ergebnisse bei der HPLC-Trennung zu erhalten, empfiehlt sich die Verwendung von Hochleistungslösungsmitteln. LiChrosolv® Lösungsmittel von Merck Millipore sind speziell für analytische Anwendungen mittels HPLC, fast chromatography und LC-MS entworfen worden und zeichnen sich durch eine hohe Auflösung und Empfindlichkeit sowie optimierte Peak-Baseline-Trennung aus. Außerdem verfügen sie über einen hohen Grad an UV-Durchlässigkeit, geringe Partikelzahlen und einen  niedrigen Verdunstungsrückstand und schaffen so die Grundlage für zuverlässige und reproduzierbare Trennungen. Alle LiChrosolv® Lösungsmittel sind bereits bei 0,2 µm mikrofiltriert.

Für die analytische HPLC bieten wir LiChrosolv® Lösungsmittel in den Reinheitsgraden isocratic grade und gradient grade  an. Lösungsmittel im Reinheitsgrad gradient grade ermöglichen die Minimierung des Verlaufeffektes des jeweiligen Lösungsmittels – beispielsweise während einer enatiomeren Trennung an einer chiralen Phase – und sind für den Einsatz in der UPLC und der UHPLC geignet.

Für den Nachweis mittels fast chromatography und LC-MS eignen sich  Merck Millipore LiChrosolv® hyper Lösungsmittel. Besonders für die LC-MS sind LiChrosolv® hyper Lösungsmittel zu empfehlen, da sie alle Anforderungen der modernen LC-MS Ionisationsmethoden (ESI / APCI - positiven und negativen Modus) erfüllen. Aufgrund ihres geringen ionischen Hintergrunds und der geringen Ionenunterdrückung, sorgen LiChrosolv® hyper Lösungsmittel für eine hohe Reproduzierbarkeit der Analyseergebnisse, sowie eine hohe Ionisierungseffizienz.

HPLC-Lösungsmittel von Merck Millipore

Das wichtigste Ziel der HPLC – der analytischen Chromatographie – ist es, innerhalb kürzester Zeit zuverlässige und reproduzierbare Resultate zu erhalten. Anwender in Forschung und Entwicklung, in der Qualitätskontrolle und bei Umweltanalysen müssen auf sichere Reproduzierbarkeit der Endergebnisse vertrauen können und stellen daher an die Qualität der eingesetzten Lösungsmittel die höchsten Anforderungen. Merck Millipore bietet Ihnen:

LiChrosolv®

  • Für Anwendungen in der analytischen HPLC
  • Für die schnelle Chromatographie
  • Neu für LC-MS Verfahren

Prepsolv®

  • Für die präparative Chromatographie

Isokratische und Gradientenelution

Die Grundvoraussetzungen für leistungsstarke Lösungsmittel sind: eine hohe UV-Durchlässigkeit, Partikelfreiheit, geringer Gehalt an Acidität und Alkalität sowie ein niedriger Abdampfrückstand. Das alles bieten die LiChrosolv®-Lösungsmittel und sichern so optimale reproduzierbare Trennungen in der HPLC. Für ihre Herstellung kommen nur sorgfältig ausgewählte Rohstoffe zum Einsatz, die vor der Endabfüllung mehrere Reinigungsschritte durchlaufen. In der analytischen HPLC werden Trennungen üblicherweise mit einem Lösungsmittel-Gradienten durchgeführt. Aus diesem Grund bietet Merck Millipore die entsprechenden Lösungsmittel neben den isokratischen Qualitäten auch mit einem Gradient-Eignungstest („Gradient Grade“) an. Somit können Sie den Gradienteneffekt des beteiligten Lösungsmittels minimieren – beispielsweise bei der Trennung von Enantiomeren an chiralen Phasen.

Präparative Chromatographie

Die Prepsolv®-Produktlinie von Merck Millipore ist speziell auf die Anforderungen der präparativen Chromatographie zugeschnitten. Diese Qualitäten zeichnen sich durch extrem niedrige Gehalte an Wasser und Abdampfrückstand (<1 mg/l) aus, und sorgen so für einen optimalen Schutz der Säulen und Systemkomponenten. Charakteristisch für diese Produktlinie ist die dokumentierte UV-Eignung der für die Anwendung wichtigsten UV-Wellenlängen. Anwender schätzen vor allem das einfache Scale-Up vom analytischen in den präparativen Maßstab und den nur minimalen Lösungsmitteleffekt. Da der Verbrauch an Lösungsmitteln für optimale Trennergebnisse in der präparativen Chromatographie sehr hoch sein kann, kommt es neben der korrekten Anwendung auch auf die richtige Verpackung an. Aus diesem Grund werden die Lösungsmittel in robusten Verpackungen aus Edelstahl geliefert, welche absolut inert gegenüber ihrem chemischen Inhalt sind.

Schnelle Chromatographie / UPLC/UHPLC / LC-MS Detektion

Durch ihre sehr niedrige Nachweisgrenze ist insbesondere die Anwendung der Flüssigkeitschromatographie-Massenspektroskopie (LS-MS) in der pharmazeutischen und der biotechnischen Industrie sehr gefragt. Die jüngste Generation LiChrosolv® hypergrade von Merck Millipore erfüllt sämtliche Anforderungen von LC-MS-Ionisationsverfahren (ESI/APCI – positiv und negativ) und liefert beste quantitative Ergebnisse in Triple-Quadrupol-Systemen. Die Qualität der Lösungsmittel zeichnet sich durch geringstes Untergrundrauschen aus und gewährt somit höchste Empfindlichkeit des Messsystems. Selbst kleinste Mengen
eines Analyten können somit noch detektiert werden. Auch das Verpackungsmaterial wurde weiter verbessert, um den Qualitätsansprüchen der LC-MS genau zu entsprechen. Merck Millipore setzt mit der LiChrosolv®-Produktlinie und ihrer Weiterentwicklung immer wieder neue Maßstäbe, um die Effizienz der HPLC-Chromatographie zu steigern.

Analytics-Shop.com 4.69 / 5.00 of 154 Analytics-Shop.com customer reviews | Trusted Shops