0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

2% online Rabatt,
Rechnungszahlung mögl.
Gratis Lieferung nach
DE & AT ab 150 €
Über 100.000
Produkte

Das eingesetzte Septum ist entscheidend für eine optimale Analytik. In erster Linie sollte das Septum vor allem inert gegenüber der Probenlösung sein und diese gleichzeitig vor Kontamination von außen oder einem möglichen Verdampfen schützen. Fast alle Dichtscheiben sind auf einer Seite mit PTFE beschichtet, das eine hohe chemische Resistenz aufweist und eine inerte Barriere zwischen Probe und Trägermaterial des Septums bildet. Die Trägermaterialien haben unterschiedliche physikalische und chemische Eigenschaften, wie z.B. Temperaturbeständigkeit, Wiederverschließeigenschaften, Reinheit, Härte, Dicke, etc.

Product was successfully added to your shopping cart.

Flaschensepta

In aufsteigender Reihenfolge

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  1. PerkinElmer

    Preassembled Headspace 20 mm Durchmesser, PTFE-Coated Silicone Rubber Septum, Pkg 1000

    Regulärer Preis: 1.090,00 €

    Special Price 981,00 €

    Artikel-Nr.: PEB4000022
    Auf Lager
  2. PerkinElmer

    Headspace 20 mm Durchmesser, PTFE-Coated Silicone Rubber Septum, Pkg 100

    Regulärer Preis: 116,00 €

    Special Price 104,40 €

    Artikel-Nr.: PEB0104241
  3. PerkinElmer

    Headspace PTFE-Coated Silicone Rubber Septum, Pkg 1000

    Regulärer Preis: 1.038,00 €

    Special Price 934,20 €

    Artikel-Nr.: PEB0104242
  4. Agilent Technologies

    Flaschenseptum für Lösungsmittelflaschen, 19 mm, 100 Stück

    35,00 €
    Artikel-Nr.: AG8010-0430
  5. PerkinElmer

    Septum for Waste Wash Vials, Pkg 50

    56,00 €
    Artikel-Nr.: PEN9302780
  6. PerkinElmer

    Preassembled Headspace 20 mm Durchmesser, Aluminum-Coated Silicone Rubber Septum, Pkg 1000

    Regulärer Preis: 1.281,00 €

    Special Price 1.152,90 €

    Artikel-Nr.: PEB4000028
  7. Altmann Analytik

    Septum, 8 mm Durchmesser, Viton 1A schw., 1,5mm 1000/PAK

    381,80 €
    Artikel-Nr.: AAV19131331
  8. Altmann Analytik

    Septum, 8 mm Durchmesser, Si bl. transp./PTFE we., 1,3mm 1000/PAK

    188,30 €
    Artikel-Nr.: AAV19131674
  9. Altmann Analytik

    Septum, 8 mm Durchmesser, Viton 1A schw., 1,0mm 1000/PAK

    381,80 €
    Artikel-Nr.: AAV19131885
  10. Altmann Analytik

    Septum, 10 mm Durchmesser, Silicon weiß/PTFE beige, 1,5mm, 1000/PAK

    205,90 €
    Artikel-Nr.: AAV20131834
  11. Altmann Analytik

    Septum für Kurzgewindeschraubkappe, ND9, PTFE virginal, 1000/PAK

    32,50 €
    Artikel-Nr.: AAV20132091
  12. Altmann Analytik

    Septum, 10 mm Durchmesser, Silicon weiß/PTFE rot, 1,3mm, 1000/PAK

    205,90 €
    Artikel-Nr.: AAV20132371
  13. Altmann Analytik

    Septum, 10 mm Durchmesser, PTFE rot/Silicon weiß/PTFE rot, 1,0mm, 1000/PAK

    294,20 €
    Artikel-Nr.: AAV20132372
  14. Altmann Analytik

    Septum für Kurzgewindeschraubkappe, ND9, Si weiß/PTFE rot, 1000/PAK

    197,50 €
    Artikel-Nr.: AAV20132891
  15. Altmann Analytik

    Septum für Kurzgewindeschraubkappe, ND9, PTFE rot/Si we/PTFE rot, 1000/PAK

    262,70 €
    Artikel-Nr.: AAV20132892
  16. Altmann Analytik

    Septum für Kurzgewindeschraubkappe, ND9, RedRubber/PTFE beige, 1000/PAK

    109,20 €
    Artikel-Nr.: AAV20132929
  17. Altmann Analytik

    Septum für Kurzgewindeschraubkappen, ND9, Si weiß/PTFE blau, 1000/PAK

    325,70 €
    Artikel-Nr.: AAV20133053
  18. Altmann Analytik

    Septum, 10 mm Durchmesser, PTFE virginal, 0,25mm 1000/PAK

    33,70 €
    Artikel-Nr.: AAV21131757
  19. Altmann Analytik

    Septum, 11 mm Durchmesser, Viton 1A schw., 1,5mm 1000/PAK

    398,40 €
    Artikel-Nr.: AAV22131332
  20. Altmann Analytik

    Septum, 11 mm Durchmesser, RedRubber/PTFE beige, 1,0mm, 1000/PAK

    94,60 €
    Artikel-Nr.: AAV22132987
  21. Altmann Analytik

    Septum, ND13, 12 mm Durchmesser, Silicon creme/PTFE rot, 1,5mm, 1000/PAK

    247,90 €
    Artikel-Nr.: AAV23131254
  22. Altmann Analytik

    Septum, ND13, 12 mm Durchmesser, PTFE virginal, 0,25mm 1000/PAK

    24,60 €
    Artikel-Nr.: AAV23131279
  23. Altmann Analytik

    Septum, 16 mm Durchmesser, 1,3mm 1000/PAK

    155,70 €
    Artikel-Nr.: AAV27131764
  24. Altmann Analytik

    Septum, 16 mm Durchmesser, Si blau transp./PTFE weiß, 1,7mm 1000/PAK

    412,10 €
    Artikel-Nr.: AAV27131981
  25. Altmann Analytik

    Septum, 17 mm Durchmesser,Si weiß/PTFE blau, 1,5mm 1000/PAK

    572,20 €
    Artikel-Nr.: AAV28132429
  26. Altmann Analytik

    Septum, 17 mm Durchmesser,Butyl rot/PTFE grau, 1,6mm 1000/PAK

    208,60 €
    Artikel-Nr.: AAV28132526
  27. Altmann Analytik

    Septum, 17 mm Durchmesser,Si blau transp./PTFE weiß, 1,3mm 1000/PAK

    450,50 €
    Artikel-Nr.: AAV28132528
  28. Altmann Analytik

    Septum, 17 mm Durchmesser, Si weiß/PTFE rot, 1,3mm 1000/PAK

    478,60 €
    Artikel-Nr.: AAV28132691
  29. Altmann Analytik

    Septum, 19 mm Durchmesser, Si blau transp./PTFE weiß, 1,3mm 1000/PAK

    437,00 €
    Artikel-Nr.: AAV30131804
  30. Altmann Analytik

    Septum, ND20, 3,0mm 1000/PAK

    447,40 €
    Artikel-Nr.: AAV31131252
  31. Altmann Analytik

    Septum, 22 mm Durchmesser, 3,2mm, EPA-Qualität 1000/PAK

    407,80 €
    Artikel-Nr.: AAV33132219
  32. Agilent Technologies

    Schraubverschluss mit Septum, 100 St

    27,00 €
    Artikel-Nr.: AG5182-0729
  33. Agilent Technologies

    Septa für 4 ml Probenflaschen, 144 Stück

    28,00 €
    Artikel-Nr.: AG9301-1031
In aufsteigender Reihenfolge

  1. 1
  2. 2
  3. 3

 

Auswahl des richtigen Septums

 

Die Wahl des richtigen Septums hängt von sowohl von Ihrer Anlage, als auch von Ihrer Applikation ab. Fast alle Septen sind auf der der Probe zugewandten Seite mit einem inerten Material beschichtet. Die Probe ist so durch eine mögliche Kontamination mit dem Trägermaterial geschützt. Die Trägermaterialien selbst haben unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf Reinheit, Härte, Dicke und Wiederverschließeigenschaften. Die gängigsten Septen bestehen aus:

 

  • Naturkautschuk/TEF: Ideal für Mehrfachinjektionen aufgrund der guten Wiederverschließeigenschaften. Temperaturbeständig von -40 °C bis 120 °C
  • Butyl/PTFE: Synthetischer Kautschuk mit sehr guten chemischen Eigenschaften. Temperaturbeständig von -40 °C bis 120 °C
  • RedRubber/PTFE: Leichter zu penetrieren als Naturkautschuk/TFE und Butyl/PTFE, geringere Partikelbildung. Temperaturbeständig von -40 °C bis 110 °C.
  • Silikon/PTFE:  Reiner als Naturkautschuk, Red Rubber oder Butyl. Kreuzgeschlitzte Septen sind als Penetrationshilfe und für geringere Partikelbildung erhältlich.

 

Ebenso kann durch kreuzgeschlitzte Septen die Bildung eines Vakuums in der Flasche vermieden werden. Für dünne empfindliche Injektionsnadeln geeignet, aber mit schlechteren Wiederverschließeigenschaften. Daher eher für Einmalinjektionen geeignet. Temperaturbeständig von -60 °C bis 200 °C.

 

Für stumpfe, dicke oder besonders empfindliche Nadeln sind die Septen auch vorgeschlitzt erhältlich. Bei besonders empfindlichen Analysen können für auch beidseitig mit PTFE-beschichtete Silikon-Septen eingesetzt werden. Für Headspace-Analysen sind auch weitere Septen verfügbar: Pharma-Fix aus Butyl/PTFE, bei denen nur die Butyl-Bereiche, die mit der Probe in Kontakt kommen mit PTFE beschichtet sind um eine besonders gute Abdichtung sicherzustellen sowie Silikon/Aluminium-Septen.

Trägermaterialien von Flaschensepten

Die Auswahl des richtigen Septums richtet sich nach den Bedingungen der Methode und des Probenumgangs. Soll mehrfach injiziert werden? Wie ist die Beschaffenheit der Injektionsnadel? In welchem Temperaturbereich werden die Septen, z.B. auch bei der Probenlagerung, eingesetzt?
Septen gibt es in vielen unterschiedlichen Materialien und Dicken. Einen Überblick über die entscheidenden Faktoren bei der Septenauswahl gibt nachstehende Tabelle:

Die individuellen Bedingungen der Anwendung des Endverbrauchers erfordern
spezifische Charakteristika des Trägermaterials, wie z.B.:

Mehrfachinjektionen? → 

gute Wiederschließeigenschaften notwendig  

Naturkautschuk/
TEF

Temperatur? 

    

-40°C bis zu 120°C 

Naturkaut-schuk/TEF;
Butyl/PTFE

-40°C bis zu 110°C  RedRubber/
PTFE
-60°C bis zu 200°C  Silicon/PTFE
Dünne, emfpindliche Nadel?   weiches und dünnes Septum notwendig  z.B. Silicon/PTFE

Stumpfe, dicke Nadel? 

geschlitztes/angeschlitztes Septum als
Penetrationshilfe (HPLC)  

z.B. 08020039

Kritische Analysen?  sehr sauberes Septum notwendig  

UltraClean
Silicon/
PTFE Septum

Geringe Partikelbildung?  beidseitig PTFE-laminierte Dichtscheibe notwendig   

PTFE/Silicon/PTFE
PTFE/Butyl/PTFE

Charakteristika von Septen

Durchmesser Wichtig für den Press-Fit in der Kappe

Dicke

• Gesamtdicke des Septums
• Dicke der PTFE-Beschichtung

Wichtig für die Penetration der Nadel und die Abdichtung

Materialien

• Natur-kautschuk/TEF
• Butyl
• Butyl/PTFE
• PTFE/Butyl/
PTFE
• Silicon/PTFE
• PTFE/Silicon/
PTFE
• Silicon/
Aluminiumfolie
• PTFE
• Viton

 

Wichtig für die Eignung in der jeweiligen Analyseanwendung

(Einfach-/Mehrfachinjektion?, Temperatur?, Reinheit?, Nadelbeschaffenheit?, Partikelbildung?, etc.)

Besondere Merkmale

• (an-) geschlitzt / kreuzgeschlitzt

- Als Penetrationshilfe für dicke/stumpfe Nadeln
- Wichtig für Ventilwirkung bei Mehrfachinjektionen
- Wichtig für die Partikelbildung bei der Penetration

Art der PTFE-Beschichtung

- Härtester Teil des Septums
- Wichtig für die Penetration empfindlicher Nadeln

Farbgestaltung

Obwohl sich für bestimmte Septentypen bestimmte Farbgebungen eingebürgert haben, stellen diese keine Indikation für die Materialart des Trägermaterials dar! I.d.R. ist die PTFE-Beschichtung in einer anderen Farbe gewählt als das Trägermaterial, um eine korrekte Seitenorientierung sicherzustellen.

TEF: Teflon Gießfilm mit einer Dicke von 0,05mm, sehr hochwertig
PTFE: geschältes Teflon, zumeist mit einer Dicke von 0,13mm

Eigenschaften und Einsatzbereiche von Septen aus TEF, PTFE, Butyl, Silicon etc.

Naturkautschuk /TEF
  Einsatzbereich: HPLC/GC

• Standardqualität für HPLC
• Gute Wiederverschließeigenschaften bei Mehrfachinjektionen
• Relativ preiswert
• Temperaturbeständig von -40°C bis 120°C
• Als Naturprodukt nicht sehr sauber
• Stanzscheiben (werden aus Platten-/Rollenmaterial gestanzt

RedRubber/PTFE (synthetischer Kautschuk)
  Einsatzbereich: HPLC/GC

• NEUE Standardqualität für HPLC und GC
• Synthetische Kautschuk, reiner und weicher als Naturkautschuk
• Relativ preiswert
• Temperaturbeständig von -40°C bis 110°C
• Stanzscheiben (werden aus Platten-/Rollmaterial gestanzt)

Butyl (Septen/Stopfen)
  Einsatzbereich: Headspace

• In Ermangelung einer PTFE-Beschichtung nur für unkritische Analysen
• Butyl als synthetischer Kautschuk sauberer als Naturkautschuk
• Sehr preiswert, da keine PTFE Beschichtung
• Anwendungsbeispiele: Brauereien, Blutalkoholanalysen
• Original Butyl-Stopfen für PerkinElmer
• Formscheiben (werden in einer Form vulkanisiert und geformt)

   
Pharma-Fix Septum Butyl /PTFE
  Einsatzbereich: GC/HPLC/Headspace

• Spezialität: Pharma-Fix-Scheibe nur zentrisch PTFE-beschichtete Butyl-Scheibe; das auf dem Glasrand liegende elastische Butyl erzielt eine wesentlich bessere Abdichtung als die rutschigere Oberfläche einer komplett laminierten Dichtscheibe
• Butyl als synthetischer Kautschuk sauberer als Naturkautschuk
• Im Vergleich zu Silicon relativ preiswert
• Temperaturbeständig von -40°C bis 120°C
• Als synthetischer Kautschuk schlechtere Wiederverschließeigenschaften als Naturkautschuk
• Formscheiben (werden in einer Form vulkanisiert und geformt)

(PTFE/) Silicon/PTFE
  Einsatzbereich: GC/HPLC/Headspace

• Silicon ist das reinste synthetische Elastomer und wird deshalb für kritische Analysen eingesetzt
• Temperaturbeständig von -60°C bis 200°C
• Als synthetisches Elastomer schlechtere Wiederverschließeigenschaften als NK/TEF
• (an-) geschlitzte Septen in der HPLC als Penetrationshilfen für dicke/stumpfe Nadeln und zur Erzeugung einer Ventilwirkung im Falle von Mehrfachinjektionen
• Spezialität: beidseitig PTFE-beschichtete Silicon-Scheiben für geringe Partikelbildung
• Stanzscheiben (werden aus Platten-/Rollenmaterial gestanzt)

Silicon/Aluminiumfolie
  Einsatzbereich: Headspace

• Alle chemischen und physikalischen Eigenschaften wie bei Silicon/PTFE
• Jedoch etwas höhere Temperaturbeständigkeit von -60°C bis 220°C
• Häufig auf PerkinElmer Geräten
• Teurer als PTFE-beschichtete Septen

Reine PTFE Septen
  Einsatzbereich: HPLC

• Sehr inert, daher auch als Beschichtung auf den meisten anderen Dichtscheiben
• Kein Elastomer
--> keine Abdichtung
--> Keine Wiederverschließeigenschaften
• Erzielen keinen Press-Fit in Kappen; werden deshalb häufig nur unmontiert verkauft
• Sehr preiswert
• Nur für sehr unkritische Anwendungen
• Werden häufig auf VWR(Merck)/Hitachi und Waters Instrumenten eingesetzt

Durometer (Härte des Septums)

Mit Durometer bezeichnet man die Härte eines Septums, welche in °shore ausgedrückt wird. Je höher die „shore“- Zahl, desto härter das Septum, je niedriger die „shore“ Zahl, desto weicher das Septum. Die weichste Dichtscheibe ist 45° shore A und die härteste 70° shore A hart. Neben der Dicke der Scheibe ist die Härte ein wichtiger Indikator, welches Septum geeignet ist für die Penetration einer bestimmten Nadeltype (empfindliche Nadeln, dünne oder dicke Nadeln, spitze oder stumpfe Nadeln, etc.).